Deutsch-Polnisches Startup Weekend in Stettin

Available languages:

Netcamp Foundation und Startup Foundation möchten Sie für das erste deutsch-polnische Startup Weekend einladen, das von 28. bis 30. Oktober in Stettin (Szczecin) stattfinden wird. Diese Veranstaltung bringt junge Unternehmer und IT-Experten die, unterstützt von einer Gruppe von internationalen Mentoren, innovative Internet-Projekte erstellen werden. Startup Weekend ist ein 3-tägiger Workshop für Interessierte an Erstellung von E-Business auf Basis einer innovativen Idee. Es ist ein internationales Format für Ereignisse, die jedes Wochenende in vielen Städten der Welt stattfinden.
Der Zweck dieses Workshop wird die Grundlage für ein Startup zu schaffen, Akquisition von neuen Partnern – Entwickler, Grafiker oder Marketingspezialisten und Überprüfung dessen, was der Markt denkt über unser Projekt – sagt Maciej Jankowski von Netcamp Foundation.

Anmeldung für Startup Weekend Szczecin hat bereits begonnen, bis Ende September können Tickets mit einem großen Rabatt gekauft werden. Die Veranstalter erwarten rund 100 Teilnehmer, vorwiegend aus Polen und Deutschland – Programmierer, Marketingspezialisten und Grafikdesignern. Die Workshops werden in englischer Sprache abgehalten. Sponsoren der Veranstaltung sind Microsoft BizSpark, Allegro und Startup Bootcamp.
Die Gewinner des Startup Weekend werden nach Spanien für einen ganzen Monat fahren können, wo sie in der Lage sein werden, ihr Projekt mit Unterstützung von Mentoren und Investoren aus dem Inkubator Seed Rocket zu entwickeln. Die beste Startups erhalten auch wertvolle Preise vom Event Partner, sowie die Förderung in den europäischen Medien.
Von Berlin nach Stettin fährt die Bahn ca. 120 min und ein EinWeg-Ticket kostet nur 10 EUR.

Kategorie: Uncategorized Kommentieren »


Kommentar schreiben

Kommentar